Als HR-Allrounder (w/m/d) hast Du die Möglichkeit, Deine im Studium erworbenen Kenntnisse in der Praxis einzusetzen und in einem innovativen, internationalen Unternehmen zu einer umfangreichen Expertise auszubauen.

Deine Aufgaben

  • Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft, sowohl in der Operativen als auch bei spannenden Projekten
  • Mitarbeit im Bewerbermanagement sowie bei der Planung des Onboardings neuer Mitarbeiter
  • Selbstständige Planung und Durchführung von aktuellen nationalen und internationalen Projekten
  • Übernahme von Themen aus den Bereichen Social Media, Recruiting und Mitarbeiterbetreuung

Deine Stärken

  • Studium mit Schwerpunkt Personal, Arbeitsrecht, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaften oder vergleichbare Studienrichtung
  • Erste praktische Erfahrung im Bereich Personal, Arbeitsrecht, Recruiting oder Personalmarketing
  • Social Media begeistert und Interesse an aktuellen Trends im Marketing und Personal
  • Kommunikationsstärke, Eigeninitiative sowie Spaß an der Arbeit mit internationalen Kollegen
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch ist ein must-have

 Dein Gewinn

  • Ein flexibler Job, der dich dein in der Theorie erlangtes Wissen endlich in die Praxis umsetzen lässt
  • Ein spannendes, interdisziplinäres und internationales Arbeitsumfeld mit einem tollen Team, das Dich unterstützt und Dich inspiriert
  • Erste Erfahrungen im Unternehmensalltag und die Chance auf eine steile Karriere - und das bei einem internationalen Unternehmen in einer klasse Arbeitsatmosphäre und tollen Projekten

Über die IMC AG

20 Jahre Markterfahrung, 250 Mitarbeiter und über 1.000 Kunden weltweit – IMC ist der führende Full-Service Anbieter für digitales Training.

Experten aus den Gebieten Training Strategy, Learning Technologies und E-Learning Content arbeiten bei uns Hand in Hand, um umfassende sowie maßgeschneiderte E-Learning Lösungen zu bieten. Der Lerner selbst steht bei uns im Fokus. Mehr als 5 Millionen Nutzer weltweit meistern dank unserer Lösungen jeden Tag erfolgreich ihre individuellen beruflichen Herausforderungen.